... die Besuchergruppen zu einzelnen Themenfeldern des Schulbetriebs:

Programmieren Lernen in einem PC-Raum, Ölmalerei im Künstleratelier, kreatives Filzen in der Textilwerkstatt, physikalische und chemische Experimente in den Naturwissenschaftsräumen, Dot-und Bodypainting im Kunstsaal, die fahrradbetriebene Autorennbahn in der Lehrwerkstatt oder das Mittagessen in der Schulküche waren dabei ebenso beliebte Stationen wie der Bandraum, der Musiksaal, einzelne Klassenzimmer oder die Lehrküche. In der Aula trafen sich Erstbesucher, ehemalige und aktuelle Schüler sowie Eltern und Freunde der Schule bei Kaffee und Kuchen oder zum Mittagstisch.